Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

T. Rex unter dem HammerEin Dino-Schädel fürs Wohnzimmer

Der Schädel des Tyrannosaurus Rex «Maximus» vor seiner Auktion bei Sotheby’s.

Hollywood löst Dinosaurier-Boom fürs Wohnzimmer aus

Fundort vieler Dinosaurierfossilien: Die Badlands in South Dakota.
Das Field Museum in Chicago ersteigerte 1997 den T. Rex «Sue» für 8,4 Millionen Dollar.

In den USA liefern viele Fundstellen oft fast vollständige Skelette

«Der Verkauf der Fossilien zu hohen Preisen ist die einzige Möglichkeit, die Forschung fortzusetzen.»

Hervé Bocherens, Universität Tübingen

Jedes einzelne Fossil könnte die Wissenschaft voranbringen