Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ein Anruf nach Thailand ist nicht das Ziel»

Schon länger mit Handys ausgerüstet: Ein Zugführer vor einem ICN beim Bahnhof Lausanne. (1. Juni  2010)
1 / 4

Herr Ginsig, die SBB planen, ihre Mitarbeiter flächendeckend mit knapp 12'000 Smartphones und 8000 Mini-Tablets auszurüsten, zudem sollen 7500 Geräte die bestehenden ablösen. Wann kommen die Geräte?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin