Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein 17-Jähriger öffnet Sauber den Geldschrank

«Viele sagen, ich sei zu jung für die Formel 1. Das kann sein, aber so eine Chance kriege ich nie mehr»: Der 17-jährige Sergei Sirotkin wird 2014 der jüngste Pilot in der Geschichte der Königsklasse.
«Das wird ein grosses Abenteuer»: Der junge Russe freut sich auf seinen Heim-GP in Sotschi.
Technik entscheidet über den Erfolg: Ein 60-Prozent-Modell im Sauber-Windkanal in Hinwil. (undatierte Aufnahme)
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin