Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EFG baut nach BSI-Akquisition 300 Stellen in der Schweiz ab

Will in den nächsten Jahren 240 Millionen Franken sparen: Logo der Privatbankengruppe EFG International in Zürich. (Archiv)
1 / 4

Abfluss von 10 Milliarden Franken prognostiziert

Integration kommt voran

SDA/mch