Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Dramatisches Finale: Riesenfrust für Seferovic

Grosse Freude bei Werder Bremen. Dank einem Tor kurz vor Schluss bleibt Bremen in der Bundesliga.
1 / 14

Wolfsburg ohne Benaglio und Rodriguez

Werder in Extremis

Guardiola stilvoll

Kurztelegramme:

Schlussrangliste (je 34 Spiele):