Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

27. Bundesliga-SpieltagDortmund tankt auswärts Selbstvertrauen

Vor dem Spitzenkampf keine Schwächen gezeigt: Nach dem 4:0 gegen Schalke schlagen die Dortmunder auch Wolfsburg mit 2:0.
Dortmund-Trainer Lucien Favre hat die nötigen Vorkehrungen getroffen, er schreitet mit Maske an der Linie auf und ab.
Der Einsatz von Gladbachs Embolo dauert nur wenige Minute. Nach einem unglücklichen Zusammenstoss muss der Angreifer aufgrund einer Blessur am Fuss den Platz verlassen.
1 / 8

Embolo muss verletzt raus

DPA