Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wie Apple einst für seine Produkte warb

Eher kurios ist diese Werbung für das Powerbook (1992): Steve Wozniak mit einem Schüler. Der Apple-Mitgründer hatte zu diesem Zeitpunkt das Unternehmen schon längst verlassen, um sich wieder seiner Arbeit an der Universität zu widmen.
Konkurrenz mit Schneckentempo: Werbung für den Power Mac G3 (1998).
Der Blog zeigt auch ein paar kuriose Müsterchen aus dem Apple-Fanshop, den es früher mal gegeben hat.
1 / 7
Weiter nach der Werbung