Zum Hauptinhalt springen

Knopf gegen Langeweile

Ein roter Knopf irgendwo auf einem Platz, auf dem sich ein paar Passanten langweilen. Nichts passiert. Bis sich einer erdreistet, den «Drama Button» zu drücken.

Viereinhalb Millionen YouTube-Clicks verzeichnete das Werbe-Video eines belgischen Fernsehsenders innerhalb eines Tages – da hat sogar Shaqiris Traumtor gegen Luzern das Nachsehen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch