Zum Hauptinhalt springen

iPhone verloren? Die zehn besten Ausreden

US-Talkmaster David Letterman macht sich über den Verlust des Apple-Prototypen lustig.

Quelle: Youtube.

Ein Apple-Ingenieur verliert einen iPhone-Protoypen, dieser wird von einem Unbekannten gefunden und an ein IT-Portal verkauft – kaum ein IT-Thema beschäftigt die Szene derzeit mehr.

Nun hat sich auch der amerikanische Talkmaster David Letterman dem ungewöhnlichen Fall angenommen. In seiner Show gibt er dem Unglücksraben unter der Rubrik «Top 10 Ausreden für den Typen, der den iPhone-Prototyp verloren hat» einige nicht wirklich ernst gemeinte Ratschläge. Darunter «Es ist aus meinen iPants gefallen», «Ich bin mehr der Kindle-Typ» oder «Ich konnte Apple nicht anrufen, weil ich mein iPhone verloren hatte» (siehe Video). Ob das den Apple-Tester tröstet?

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch