Zum Hauptinhalt springen

Die beste Luftgitarristin der Welt

Die Besten des Luftgitarrespiels traten an der WM in Finnland an.

Aline «The Devil's Niece» Westphal aus Deutschland.
Aline «The Devil's Niece» Westphal aus Deutschland.
Keystone
Justin «Nordic Thunder» Howard aus den USA.
Justin «Nordic Thunder» Howard aus den USA.
Keystone
Insgesamt 18 Luftgitarristen kämpften um den WM-Titel.
Insgesamt 18 Luftgitarristen kämpften um den WM-Titel.
Keystone
1 / 10

Die deutsche Studentin Aline Westphal hat die Weltmeisterschaft im Luftgitarrespielen gewonnen. Beim Finale im finnischen Oulu setzte sich die 26-Jährige gegen 17 Konkurrenten durch. Bewertet wurden von einer Jury sowohl die technischen Fertigkeiten an der unsichtbaren Gitarre als auch die Bühnenpräsenz sowie die sagenumwobene «Airness» (was sich am besten mit «Luftigkeit» übersetzen lässt).

Die beste Luftgitarristin der Welt trägt den Künstlernamen «The Devil's Niece» («Des Teufels Nichte»). Gemäss «RP Online» erlernte Aline Westphal ihr aussergewöhnliches Hobby im Jahr 2009 – ausgrechnet in einem Seminar an der Universität.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch