Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mehr Strafbefehle wegen Rassismus im Internet

«Die Äusserungen gegen Flüchtlinge haben eine neue Qualität erreicht»: Rassistische Beiträge nehmen auf sozialen Medien wie Twitter und Facebook zu.(Symbolbild)