Zum Hauptinhalt springen

Der neue Twitter-König

Täglich 45'000 neue Fans auf dem Kurznachrichtendienst: Popsänger Justin Bieber lässt Lady Gaga hinter sich.

Performt nicht nur im richtigen Leben: Teenie-Idol Justin Bieber. (13. Dezember 2012)
Performt nicht nur im richtigen Leben: Teenie-Idol Justin Bieber. (13. Dezember 2012)
Reuters

Justin Bieber hat weit über 33 Millionen Anhänger, die seine Kurznachrichten mitlesen. So viele Twitter-Fans hat sonst niemand. Der 18-jährige Musiker aus Kanada überholte Lady Gaga, die in den vergangenen zwei Jahren den Spitzenplatz belegt hatte.

Der Wechsel an der Twitter-Spitze zeichnete sich in den vergangenen Tagen bereits ab. Nach Angaben des Onlinemarktforschungsinstituts Twitter Counter wächst die Fangemeinde Biebers derzeit schneller als diejenige von Lady Gaga.

«Ich bin so stolz auf Justin Bieber»

Demnach abonnieren täglich 45'000 neue Bieber-Fans sein Twitter-Profil. Bei Lady Gaga kämen pro Tag 28'000 neue Abonnenten, sogenannte Follower, hinzu.

Die Popqueen twitterte bereits vor einigen Tagen: «Ich bin so stolz auf Justin Bieber (...). Ich bin glücklich, dass seine Fangemeinde wächst. Du hast es verdient!»

Die 26-Jährige hatte im August 2010 Britney Spears von der Spitzenposition verdrängt. Davor hatte sich Schauspieler Ashton Kutcher Twitter-König nennen dürfen.

SDA/rek

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch