Zum Hauptinhalt springen

Playstation 3 zeigt bald auch 3D-Filme

Sonys Spielkonsole wird bald auch Filme und Musikvideos dreidimensional wiedergeben. Möglich macht es ein kostenloses Update.

Vergnügen in der dritten Dimension: Derzeit nur in Verbindung mit der 3D-Brille möglich.
Vergnügen in der dritten Dimension: Derzeit nur in Verbindung mit der 3D-Brille möglich.
Keystone

Die Spielkonsole PlayStation 3 (PS3) von Sony wird bald über ihren Blu-ray-Player nicht nur Spiele, sondern auch Filme und Musikvideos dreidimensional wiedergeben können. Möglich machen soll dies ein kostenloses Software-Upgrade für die Konsole, das ab 21. September bereitstehen soll. Das Update war ursprünglich erst für Ende des Jahres angekündigt worden, wurde nun aber vorgezogen, erklärte Sony-Manager Hiroshi Kawano am Donnerstag auf der Tokyo Game Show. Spiele würden durch den 3-D-Effekt sicher attraktiver, sagte Kawano. Die 3-D-Fähigkeiten der PS3 seien nicht ganz so wie die reiner 3-D-Blu-ray-Player. So seien bei Filmen einige Teile des Menüs und andere kleinere Teile nur zweidimensional.

dapd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch