Zum Hauptinhalt springen

Apple will losrocken

Renovierter iPod Nano, billigerer iPod Touch und iTunes 8: Am Dienstag stellt Apple neue Produkte vor.

Unter dem Titel «Let's Rock» hat das US-Unternehmen Apple für den 9. September einen Mega-Anlass in San Francisco angekündigt.

Obwohl nicht offiziell bestätigt, gilt als gesichert, dass Apple am Dienstag einige Produktneuheiten vorstellt. Darunter ein neu designeter iPod Nano mit mehr Speicherkapazität, ein billigerer iPod Touch und eine neue Version der Musikverwaltung iTunes.

Im Detail: Laut verschiedenen Blogs wird iTunes 8 TV-Serien in HD-Videoqualität anbieten und mit einer neuen Ansicht aufwarten, um durch die Musikbibliothek zu navigieren. Der neue iPod Nano wird offenbar nur noch knapp über sechs Millimeter hoch sein und trotzdem einen grösseren Bildschirm aufweisen. Schliesslich soll der neue iPod touchmit GPS ausgerüstet werden.

In den Blogs wird auch die Möglichkeit diskutiert, dass im Oktober ein neuer Mac lanciert wird, um das Weihnachtsgeschäft von Apple anzukurbeln.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch