Zum Hauptinhalt springen

Warum Facebook die Telefonnummern der Whatsapp-Nutzer will

Whatsapp ändert seine Nutzungsbestimmungen. Das steckt dahinter.

Wie unabhängig sind die zwei Dienste noch?
Wie unabhängig sind die zwei Dienste noch?
Keystone

Whatsapp gibt neuerdings Nutzerdaten an Facebook weiter. Facebook geht es darum, endlich Geld mit den vielen Whatsapp-Nutzern zu verdienen. Whatsapp-Mitglieder könnten zumindest verhindern, dass ihre Daten für die Personalisierung von Facebook-Werbung und Freunde-Vorschlägen genutzt werden. Ihre Nummer bekommt Facebook aber so oder so.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.