Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nach den Krawallmachern gerät die freie Information ins Visier

Bei den Krawallen in Grossbritannien nutzen Jugendbanden laut Medienberichten vorwiegend den Messenger des Smartphones «Blackberry» zur Koordination und Absprache: Display eines Mobiltelefons der Marke «Blackberry».
Weiter nach der Werbung

Kritik von Menschenrechtlern

Cameron mit arabischen Despoten verglichen

«Supercop» aus New York

SDA/rub