Die besten Wegweiser durch den App-Dschungel

Dass es so viele Smartphone-Apps gibt, ist erfreulich. Die guten zu finden, wird jedoch immer schwieriger.

Einer der besten App-Wegweiser: Appsfire.

Einer der besten App-Wegweiser: Appsfire.

(Bild: TA)

Die Zahlen sprechen für sich: 228 759 iPhone-Apps gibt es derzeit im AppStore, 57 516 davon sind gratis, für die übrigen liegt der Durchschnittspreis zwischen 3 und 4 Dollar. Wollte man sämtliche Apps kaufen, wären 642 737 Dollar fällig. Gute Wegweiser durch das Angebot tun not. Leider stösst der AppStore trotz Hitparaden und Neu-Empfehlungen dabei rasch an seine Grenzen. Bewertungs-Websites können weiterhelfen, aber nicht alle überzeugen qualitativ. Interessant sind neue Dienste, die auf Bewertungen aus dem Freundeskreis setzen, etwa Chorus, Yappler oder Appsfire. Wir haben die diversen Angebote angeschaut – und beurteilt: Für

iPhone und iPad

  • Appsfire ist unser Favorit unter den Empfehlungsseiten, sie bietet die beste Stichwortsuche. Wer sich registriert, kann der Welt mitteilen, welche Apps er nutzt, etwa via Facebook, die Liste der eigenen Apps wird automatisch erstellt. Einigermassen interessant sind die AppListen von prominenten Nutzern wie Digg-Gründer Kevin Rose oder Phil Shiller, dem obersten Marketingmanager von Apple (sofern der echte Mann dahintersteckt). Zudem wird angezeigt, welche Apps derzeit am meisten via Twitter erwähnt werden. Appsfire eignet sich bestens für Neuentdeckungen und ist auch als Gratis-iPhone-App verfügbar. http://appsfire.com
  • Chorus ist eine Gratis-iPhone-App sowie ein soziales Netzwerk, auf dem man sich über Apps austauscht. Man erstellt manuell – ein grosser Nachteil – eine Liste seiner eigenen Apps mitsamt Bewertungen. Die Idee der Empfehlungen aus dem Freundeskreis ist bestechend, die Umsetzung ist aber noch etwas fehleranfällig, und es werden auch hier hauptsächlich bekannte und populäre Apps empfohlen. Eher mühsam ist, dass man sich ein weiteres Freundesnetz aufbauen muss. Immerhin lässt sich die App u. a. mit Facebook koppeln. www.chorusapps.com
  • Yappler ist eine Windows- und MacSoftware, die automatisch eine Liste der eigenen iPhone-Apps erstellt (die sie aus iTunes ausliest). Diese Liste wird dann auf Yappler.com publiziert, von wo aus man sie u. a. via Facebook mit Freunden teilen kann. Toll, wenn es darum geht, der Welt zu zeigen, welche Apps man nutzt. Anderen gezielt einzelne Apps zu empfehlen, geht allerdings via Chorus besser. Yappler bietet dafür einen riesigen Fundus an App-Bewertungen an. www.yappler.com
  • Appshopper ist eine Website mit App-Bewertungen durch jedermann. Manuell kann man hinterlegen, welche Apps man verwendet, und diese mit 1 bis 5 Sternen bewerten, zudem lässt sich eine Wunschliste erstellen. Gut, wenn man etwas Spezifisches sucht, weniger gut, um Neues zu entdecken. http://appshopper.com
  • Appolicious ist eine Website (in Kooperation mit Yahoo), auf der Apps von jedermann bewertet werden können. Leider weder übersichtlich noch ansprechend gestaltet. Interessant ist, dass auch Android-Apps vertreten sind. Auch als Gratis-App für iPhone und iPad. www.appolicious.com
  • Apple App Reviews ist ein Blog mit App-Bewertungen und iPhone-News. Um neue Apps zu entdecken, leider unbrauchbar. http://ifones.com
  • Appsmile ist eine redaktionell betreute Website, die regelmässig Apps empfiehlt. Nicht gerade ansprechend gestaltet, aber als Ergänzung zu den diversen Community-Bewertungen durchaus interessant. www.appsmile.com
  • Free App Alert ist eine Liste aller Apps, die früher etwas gekostet haben, nun aber gratis sind. Etwas für Schnäppchenjäger, ansonsten wenig attraktiv. www.freeappalert.com
  • Appland ist ein deutschsprachiger Blog mit App-Bewertungen, leider veraltet und daher komplett unbrauchbar. www.appland.de
  • Appgefahren ist eine redaktionell betreute Website mit Empfehlungen auf Deutsch. Eine gute Quelle für Leute, die gerne Neues entdecken. www.appgefahren.de
  • App Store Genius ist ein Zusatzdienst von Apple innerhalb des AppStores. Empfiehlt aufgrund der vorhandenen eigenen Apps weitere (nach dem Amazon-Prinzip). Liefert passable Resultate, mehr nicht. Im App-Store auf dem iPhone und iPad.

Für Android

  • AppVee listet und bewertet AndroidApps, die Partner-Site von Appolicious. Dürfte etwas übersichtlicher sein. www.androidapps.com
  • Android App Review Source listet und bewertet ebenfalls Android-Apps. www.androidappreviewsource.com
  • Androidsmartphone listet und bewertet Android-Handys und -Apps, das ganze auf Deutsch. http://androidsmartphone.de Für Symbian
  • Allaboutsymbian ist eine Website mit News und Bewertungen von Symbian-Handys und Apps ( ja, das gibt es!). Obwohl überladen, wohl die beste Seite ihrer Art.

Tages-Anzeiger

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt