ABO+

Die beste Kamera, die ich mir gerade noch knapp leisten kann

Sonys neue A7 III will es allen recht machen. baz.ch/Newsnet hat sie einen Monat lang ausprobiert.

  • loading indicator
Rafael Zeier@RafaelZeier

Für gewöhnlich geht das im Leben eines Produkttesters so: Man bestellt ein Testgerät, schreibt den Testbericht dazu, und dann schickt man es wieder zurück.

Hin und wieder kommt es vor, dass ein Gerät so gut ist, dass man es unbedingt haben möchte und es sich vielleicht sogar kauft. Das war bei mir unter anderem beim Surface Pro 3, der Apple Watch oder 2013 mit der ersten Sony A7 der Fall.

Teure Versuchung

Letzten Sommer erging es mir ähnlich. Ich konnte mit der Sony A9 eine 6000-fränkige Profi-Kamera während einer Woche testen. Ich war begeistert. Die A9 war rasend schnell, absolut zuverlässig, bequem zu bedienen, völlig geräuschlos, und die Bildqualität war sensationell. Ich schrieb damals, es wäre die perfekte Allrounder-Kamera, wenn sie nur nicht so unglaublich teuer wäre.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt