Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Alles auf eine Karte

Was bietet Apples  iOS 6? Das neue mobile Betriebssystem wird an der am 11. Juni startenden Entwicklerkonferenz WWDC 2012 vorgestellt. iOS 6 soll unter anderem einen eigenen 3D-Kartendienst beinhalten. Im Bild: Apples iOS-Chef Scott Forstall.
...und iPads Googles Kartendienst Google Maps installiert.
Haben für den 6. Juni zu einem Map-Anlass geladen: Google-Gründer Larry Page (rechts) und Sergey Brin.
1 / 4
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Die «nächste Dimension»

Mit Timeline?

Zankapfel Android