Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Google hilft dem US-Militär beim Auswerten von Drohnen-Videos

In einem gemeinsamen Projekt hilft Googles künstliche Intelligenz dem US-Militär, Drohnen-Videos zu analysieren, wie Gizmodo berichtet. Ein Unternehmenssprecher bestätigt gegenüber dem Magazin die Zusammenarbeit. Googles künstliche Intelligenz diene dazu, Objekte auf Drohnenaufnahmen zu erkennen. Die Technologie käme aber nicht bei Kampfhandlungen zum Einsatz. Trotzdem hätte die Meldung über die Zusammenarbeit Google-intern für Unmut gesorgt, berichtet Gizmodo.
Blackberry hat Facebook verklagt, wie CNBC berichtet. Facbooks Messenger-Dienste (Whatsapp, Facebook Messenger, Instagram) würden Blackberry-Patente verletzen.
Apple nimmt künftig kein neues Bonus-Material für Musikalben in den iTunes-Store auf, wie The Verge berichtet. Die 2009 vorgestellte Möglichkeit erlaubte es Künstlern und Plattenfirmen, neue Alben mit Videos, Booklets oder Bonus-Tracks anzureichern.
1 / 3