Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Intel outside

Sagt er Intel Goodbye? Apple-Chef Tim Cook.
Einem Bericht der Agentur Bloomberg zufolge erwägt Apple, die Zusammenarbeit mit dem weltgrössten Chiphersteller zu beenden. Im Bild: Das Intel-Hauptquartier in Santa Clara.
Den operativen Schaden für Intel, sollte Apple tatsächlich Intel-Prozessoren von ihren Geräten verbannen, würde sich laut Ulrich Kaiser von der Credit Suisse in Grenzen halten. Strategisch indes würden Intel grosse Nachteil erwachsen: Unter anderem darum, weil Apple ein wichtiger Referenzkunde sei und bei den schwachen PC-Verkäufen der relative Anteil von Laptops zunehme.
1 / 6

iOS für alle Geräte

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin