Zum Hauptinhalt springen

Damit will es Google mit Apple und Microsoft aufnehmen

Tablets mit Tastatur sind im Trend. Kann der Internetkonzern mit der Konkurrenz mithalten?

Microsoft muss mit seinen Surface-Tablets auf eine Goldader gestossen sein. Anders lässt es sich kaum erklären, dass inzwischen fast jeder Techkonzern ein ähnliches auf Produktivität getrimmtes Tablet im Angebot hat. Sogar Google hat jetzt eins. Für gewöhnlich lässt Google seine Tablets und Telefone von anderen namhaften Herstellern bauen: etwa das Nexus 6P von Huawei oder das Nexus 9 von HTC. Beim Pixel C verzichtet Google auf so eine Zusammenarbeit.

Die Hardware

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.