Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Märchen im Schauspielhaus ZürichDer Frosch singt herzzerreissend

Der Froschkönig (Vincent Basse) und seine Prinzessin (Titilayo Adebayo) haben es erst mal nicht leicht miteinander.
Weiter nach der Werbung
Brex der Hex (Gottfried Breitfuss) gibt dem Märchenonkel (Lukas Vögler) böse Tipps.
Gefangen in den Handyzellen: Froschkönig, Gretel (Tabita Johannes) und Hänsel (Songhay Toldon).