Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Formel-1-Pilot Nikita MasepinDieser russische Milliardärssohn ist der skandalöse Neuling

Er ist erst 22, doch seine Skandalakte ist lang: Nikita Masepin startet seine Premierensaison bei Haas als Teamkollege von Mick Schumacher.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin