Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wimbledon: Roger Federer – Hubert HurkaczDieser Mr. Nice Guy will Federer wehtun

Sieg mit einem Tag Verspätung: Hubert Hurkacz schlägt mit Daniil Medwedew die Weltnummer 2.
Weiter nach der Werbung

Hurkaczs Vorfreude auf das Duell gegen sein Vorbild

Hat sich an die Bedingungen gewöhnt: Roger Federer.

«Ich muss diese Punkt-für-Punkt-Mentalität behalten und darf nicht zu weit vorausdenken.»

Roger Federer