Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zürcher Sieg gegen LuganoDieser FCZ-Sieg gefährdet die Gesundheit

Jubel über das Tor des Nachmittags: Antonio Marchesano lässt sich von seinen Mitspielern für sein Kopftor feiern.
1 / 3

Gegen das Bollwerk nimmt Magnin auch ein 0:0

Der kleine Marchesano spielt gross auf

«Jetzt gehen wir nach Thun und tschutten! Wir sind ja nach dieser Corona-Zeit froh, dass wir nur schon trainieren dürfen.»

Ludovic Magnin, FCZ-Trainer