Zum Hauptinhalt springen

Der Lastwagen der ZukunftDiese LKW sind leise, stark – und sauber

Eine Testfahrt mit einem Wasserstoff-«Brummi» überzeugt. Zehn sind derzeit in der Schweiz unterwegs, bis 2025 sollen es 1000 sein. Sie sind nicht die einzige Option für klimabewusste Transportunternehmen.

Bereit für die Testfahrt: Wasserstoff-Lastwagen auf einer Betonpiste des Flugplatzes Buochs im Kanton Nidwalden.
Bereit für die Testfahrt: Wasserstoff-Lastwagen auf einer Betonpiste des Flugplatzes Buochs im Kanton Nidwalden.
Foto: PD

Schon die erste Instruktion überrascht. «Sie brauchen den Startknopf nicht zu drücken, der Motor läuft», sagt Nadine Sigrist. Sie ist die Chauffeuse des Hyundai Xcient Fuel Cell. Die junge Frau hat ihn für den Journalisten startklar gemacht. Erstaunlich: In der Führerkabine ist es still.

Die Sprache ist von einem Wasserstoff-Lastwagen, der mit Anhänger für die Testfahrt bereitsteht. (Zum Thema: LKW ohne Gestank – Schweiz setzt auf Wasserstoff) Insgesamt 36 Tonnen schwer ist der Lastzug, im Nacken der Tank mit sieben Wasserstoffbehältern. «Sie brauchen nur den Schalthebel auf Drive zu drehen und das Gaspedal zu drücken», sagt sie. Also wie bei einem Elektroauto, ganz einfach.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.