Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rassismus in GrossbritannienDiese Frau bekommt täglich Todesdrohungen

Hat viele Feinde und geht Konfrontationen nicht aus dem Weg: Die britische  Abgeordnete Dawn Butler.

«Dieser Aufzug ist aber nicht für Putzfrauen»

Viele Schwarze sterben an Covid-19

«Meine Mitarbeiter werden angeschrien und beschimpft, Steine fliegen.»

Dawn Butler

Labour verspricht Kampf gegen Rassismus

11 Kommentare
    Berthold Siegenthaler

    Ich sass vor ein paar Jahren in Los Angeles mit chinesischen Freunden in einem ihrer Lokale. Als ich mich mal umsah, stellte ich fest, dass ich der einziger Westler in dem grossen Lokal war. Ich bekam rasch ein Gefühl für Schwarze und Hispanics, wie die sich fühlen als offensichtlich "anders". Es ist nicht schön, und wenn man dann noch schikaniert oder bedroht wird (was bei mir natürlich nicht der Fall war), muss es grausam sein. Ich glaube jetzt zu wissen, was Rassisimus für Unheil mit sich bringt.