Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Epoche dunkler GeschäfteDiese Basler handelten mit Sklaven

Jeder Basler Familie, die um 1750 bereit gewesen war, nach Surinam in Südamerika auszuwandern, wurden 10 Sklaven versprochen. Der Basler Rat hatte nichts dagegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin