Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Olympische Spiele TokioDie Zitrone ist noch nicht ausgepresst: Medaille Nummer 200 im Visier

Silber 2016 in London soll nicht ihre letzte Errungenschaft sein: Nicola Spirig gehört auch mit 39 Jahren zu den Anwärterinnen auf eine Medaille.
Weiter nach der Werbung

«Die Lust bei ihm ist sehr gross, das hat mir auch sein Coach Severin Lüthi versichert.»

Ralph Stöckli über die Wahrscheinlichkeit, dass Roger Federer für die Schweiz antritt