Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Premiere Unitheater Basel«Die Wahrheit muss ertragen werden»

Denken über das Ankämpfen gegen die  Wirklichkeit nach: Sunniva Bedoe, Elin Vankan und Hannah Flury  (von links) in «Der grosse Marsch» von Wolfram Lotz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.