Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Chefin des WährungsfondsDie USA wollten sie von ihrem Posten jagen – jetzt darf sie erst mal bleiben

IWF-Chefin Kristalina Georgieva steht nun unter Beobachtung der USA.
Weiter nach der Werbung

Steiler Aufstieg in den USA

Absetzung wäre «Staatsstreich»

15 Kommentare
Sortieren nach:
    Markus Waser

    ..hoffentlich nicht mehr lange. (Bezahlte ?) Fälschung von Berichten und Datenmanipulierung sind ein absolutes no-go auf diesem Posten !