Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zum RaketeneinschlagDie Ukraine macht zwei vermeidbare Fehler

Behauptet weiterhin, dass es sich um eine russische Rakete gehandelt habe: Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski.

40’000 tote Zivilisten