Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kein SaisonabbruchAuf die Fussballer wartet ein gedrängtes Programm

Spielen weiter: Der FC St. Gallen und die restlichen Schweizer Proficlubs.

Die nächste Meisterschaft ab dem 11./12. September

11 Kommentare
    Per Holund

    Die Fussballer wälzen sich schon wieder, bevor sie zu spielen begonnenen haben. 3 Spiele in einer Woche, das ist doch kein Problem. Für was besteht dann ein Kader aus ca. 20 Spielern?