Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Apropos» – der tägliche PodcastDie Schweizer Schwierigkeiten mit der Souveränität

Auch ohne Rahmenabkommen stellt sich in die Frage, wie unabhängig die Schweiz in ihren politischen Entscheiden von anderen Staaten wirklich ist.
Weiter nach der Werbung
112 Kommentare
Sortieren nach:
    Markus Waser

    Jedes EU-Mitglied hat eine Stimme und dass das auch die Scweiz hätte,sollte sie denn endlich der EU beitreten, wird vielerorts einfach ausgeblendet oder schlichtweg nicht verstanden. In der EU gilt Einstimmigkeit bei den meisten Beschlüssen, will heissen, dass die Schweiz - ganz souverän ! - auch einen Beschluss verhindern könnte.