Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

U-21-EM in SlowenienDie jungen Schweizer triumphieren über Englands Millionenteam

Grenzenloser Jubel: Die Schweizer feiern das 1:0 von Dan Ndoye gegen England.

Zeqiri und die frühe Chance zur Führung

25 Kommentare
Sortieren nach:
    Jean-Jacques Bertschi

    Ich lese nach solchen Spielen gerne die ausländischen Kommentare: Die Engländer waren sehr fair und selbstkritisch: keine zwingenden Aktionen im Sturm, kapitale Fehler hinten. Sie befürchten, dass einige ihrer jungen Millionäre sich für einen vollen Einsatz an einer U21 bereits nicht mehr begeistern können.

    Wie immer Mangel an fussballerischer Kreativität - wird in vielen Premier League Clubs durch Ausländer geliefert.

    Die Schweizer: klarer Fall von "Glück des Tüchtigen". Fussball als Teamsport.