Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Niederlande sind professionell organisiert»

Die letzte Ehre: Ein Sarg mit einem der Absturzopfer bei einer Zeremonie in Eindhoven. (24. Juli 2014)
Ein Land in Trauer:  Eine Frau und ein Mann tragen sich in ein Kondolenzbuch in der Abflughalle des Flughafens Schiphol bei Amsterdam ein. (18. Juli 2014)
Auch hier weht die Flagge auf Halbmast: Die ukrainische Botschaft in Den Haag. (18. Juli 2018)
1 / 10

Stephan Israel, wie ist der Flugzeugabschuss in den Niederlanden aufgenommen worden?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin