Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Interrail-Boom«Die Landschaft war besser als Netflix»

Besser als Netflix: Kurz bevor man mit dem Zug in Mallaig (Schottland) ankommt, erblickt man zum ersten Mal das Meer.
Pascale und Dominique Tellenbach vor der Burg in Bratislava (Slowakei).

Jugendstil-Casino als Enttäuschung

Der Wartsaal des Bahnhofs in Békéscsaba (Ungarn). Hier stiegen die Tellenbachs um in die Bimmelbahn nach Salonta (Rumänien). Und assen unerwartet den besten Hamburger der Welt.

Auf Grosis Spuren

Damaris Isenschmid berichtet zweimal monatlich auf ihrem Interrail-Podcast «Freiheit auf Schienen» über ihre Reisen.

Schon vier Notizbücher gefüllt

Immer griffbereit: Tagebuch und Interrail-Ticket von Damaris Isenschmid.