Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rennen um Maurer-NachfolgeDie fünf Bundesrats-Kandidaturen im Überblick

Hat seinen Sitz freigegeben: Bundesrat Ueli Maurer spricht an einer Medienkonferenz in Bern über seinen Rücktritt. (30. September 2022)

Albert Rösti

Der ehemalige SVP-Parteichef Albert Rösti gilt gemeinhin als Favorit. (20. Oktober 2022)

Werner Salzmann

Ständerat Werner Salzmann gab am 20. Oktober 2022 gemeinsam mit Albert Rösti in Kirchberg seine Kandidatur bekannt. 

Heinz Tännler

Finanzdirektor Heinz Tännler wechselte 2002 von der FDP zur SVP. (Archivbild) 

Michèle Blöchliger

Finanzdirektorin Michèle Blöchliger ist bislang die einzige Kandidatin. (Archivbild)

Hans-Ueli Vogt

Der ehemalige Nationalrat Hans-Ueli Vogt (neben Domenik Ledergerber) verkündet seine Kandidatur an einer Medienkonferenz in Zürich. (19. Oktober 2022) 

SDA/sep