Zum Hauptinhalt springen

Sport in der guten StubeDie Füchsle-Ballschule

Wie auch Familien mit kleinen Kindern spielerisch durch die Corona-Zeit kommen.

Der SC Freiburg hat sein Angebot für die Kinder ins Internet verlegt.
Der SC Freiburg hat sein Angebot für die Kinder ins Internet verlegt.
Foto: SC Freiburg

Zugegeben, in dieser Rubrik sind zuletzt praktisch ausschliesslich Tipps für Erwachsene erschienen. Familien mit kleinen Kindern gingen oft vergessen. Dabei sind die Kleinsten genauso stark vom Coronavirus betroffen. Weil die Schule momentan nicht physisch stattfindet, Kitas und Sportplätze geschlossen sind, verbringen sie viel Zeit in den eigenen vier Wänden. Problematisch, weil gerade Kinder das Bedürfnis haben, sich auszupowern.

Mit diesem Tipp sollte dieses Problem aber behoben werden können. Denn der SC Freiburg hat seine Trainingsangebote für Kinder ins Internet verlegt. Unter dem Motto «Freiburg kickt! Wir bringen Bewegung in dein Kinderzimmer» veröffentlicht der Sportclub jede Woche am Mittwoch ein neues Video, welches den Kindern verschiedene Aufgaben stellt. Dazu gibt es Wissensfragen, und man kann jede Woche an einer Challenge, präsentiert von einem Profi, teilnehmen.

Mehr als Fussball

Den Eltern sei an dieser Stelle versichert: Die meisten Übungen sind so konzipiert, dass man sie auch im Wohnzimmer oder eben im Kinderzimmer ausführen kann, ohne dass etwas kaputt geht. Von Vorteil wäre allerdings ein weicher Ball. Für einige Übungen werden die Kinder jedoch ihre Hilfe in Anspruch nehmen müssen. Auch die Eltern dürften also sportlich gefordert werden. Falls Sie jetzt denken, dass Fussball ohnehin nichts für Sie und Ihr Kind ist, kein Problem! Der Sportclub arbeitet auch mit anderen Freiburger Sportvereinen zusammen. Es gibt auch Lektionen für Basketball, Handball, Hockey und Volleyball.

Und wenn die Videos des SC Freiburg abgearbeitet sind, gibt es ein ähnliches Angebot des SV Werder Bremen und des Basketballclubs Alba Berlin. Letzterer bietet gar jeden Tag zwei digitale Schulstunden für jede Altersstufe in den Bereichen Sport, Fitness und Wissenswertes an.

Ich bin Trainer von Junioren und schicke ihnen jede Woche eine neue Challenge. Langsam gehen mir aber die Ideen aus. Dank dem SC Freiburg und den anderen beiden Sportvereinen dürfen sich meine Spieler allerdings auf weitere spannende Aufgaben freuen, damit sie sich auspowern können.

Die BaZ-Serie «Sport in der guten Stube» gibt täglich Tipps für zu Hause, die dabei helfen sollen, die Corona-Zeit halbwegs sportlich zu überbrücken.