Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Uber und Lyft in der KriseDie Fahrgäste kommen wieder – doch die Fahrer nicht

Zu kleine Einnahmen für viele Fahrer: Ein Auto am Flughafen Los Angeles, das für Uber und Lyft fährt.
Weiter nach der Werbung

Uber will die Fahrer mit Bonuszahlungen von insgesamt 250 Millionen Dollar zurückholen.

Lohn stimmt nicht

Uber-Chef Dara Khosrowshahi.

Viele Fahrer sind zu Hauslieferdiensten wie GrubHub oder DoorDash abgesprungen und wollen dortbleiben.

Cannabis lockt

New Yorker Cannabis-Bäuerinnen bei einer Warenkontrolle.
12 Kommentare
Sortieren nach:
    Werner Wenger

    Eigentlich haben wir mit ÖV, Bahn, Tram, Bus und Taxi genug Angebote.