Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Exzesse des Fürsorgestaates

Hilfe von aussen. In der RTL-Pseudo-Doku «Super Nanny» beriet Pädagogin Katharina Saalfrank überforderte Eltern.

«In mehr als 92 Prozent der Fälle übernimmt die öffentliche Hand die Kosten.»

Begleitung in allen Sprachen

Verdacht auf Preisabsprachen

Teuer und wenig erfolgreich

«Gewinnorientierte Unternehmen verwalten die Armut nur.»