Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Machtübernahme der Taliban«Die Eroberung Afghanistans wird Jihadisten überall ermutigen»

Ein Taliban-Kämpfer hisst die Flagge der Islamisten in Kandahar, Afghanistan. (17. August 2021)
Weiter nach der Werbung

Hamas und al-Qaida bejubeln die Machtübernahme

Geduld und Entschlossenheit können siegen – egal, wer der Feind ist

AFP/aru

27 Kommentare
Sortieren nach:
    Raimund Ritzi

    Bisher waren die Taliban ein furchtbares Regime, deshalb wollen ja so viele Menschen das Land verlassen. Was jetzt diesmal kommt, muß man abwarten. Solange die Taliban

    ohne intenationalen Terrorismus in "ihrem" Land regieren, müssen wir das akzeptieren.

    Klar ist, daß die islamische Welt von außen nicht "bekehrt" werden kann. Klar ist aber auch, daß wir diesen Leuten h i e r im Westen klar sagen müssen, wie man hier zu leben hat.