Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bröckelnde FassadeDie Elisabethenkirche erhält eine Frischekur

Mitten in Basel bröckelt die Elisabethenkirche seit Jahren vor sich hin. Ganze Sandsteinbrocken lösen sich. Schutznetze schützen die Passanten.
Vor allem der Turm der Elisabethenkirche muss dringend saniert werden. Der Sandsteinbau wird mit gewaltigen Balken und Stahlseilen stabilisiert. Einsturzgefahr bestehe nicht, versichern die Verantwortlichen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.