Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Corona in NeuseelandDie einstige Corona-Heldin gerät in Erklärungsnot

Früher gefeiert, jetzt in der Kritik: Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern.
Weiter nach der Werbung

Auftritte mit Ed Sheeran

31 Kommentare
Sortieren nach:
    Adam Meister

    Neuseeland hatte seit 2020 nun cier Lockdown von jeweils wenigen Wochen, dafür anschliessend ein praktischen normales Leben ohne Einschränkungen. Keine Masken, Veranstaltungen, Sportevents etc als gäbe es kein Corona. Diese Freiheiten mussten nicht mit Toten bezahlt werden.

    Erklären müsste sich der Rest der Welt, welcher dank teils katastrophaler Corona - Politik immer neue Varianten züchtet.

    Ja, mit Delta ist vielleicht die bisherige super erfolgreiche NoCovid Strategie nicht mehr möglich. Zu ansteckend, noch gefährlicher. Wer eine solche Variante vorhergesagt hätte, wäre als Panikmacher verschrien worden!