Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pressestimmen zum StadtcasinoDie Deutschen staunen: «Weltklasse» geht auch unter 100 Millionen

«Freundlich und einladend wirkt das gesamte Kulturensemble», lobt die «Neue Zürcher Zeitung».
Der Münchner «Abendzeitung» gefällt der «flirrende Glanz», der durch Spiegel- und Metalloberflächen entsteht.
«An den Kostenrahmen haben sich Herzog & de Meuron entgegen ihrem Ruf gehalten», konstatiert die «Süddeutsche Zeitung».
Auch in den sozialen Medien wurde das erweiterte Stadtcasino kommentiert; manche erinnert der Erweiterungsbau an ein Puff.
Die «Welt» hat die mangelhafte Akustik in der  Elbphilharmonie in Hamburg oft kritisiert. Zum Stadtcasino Basel heisst es in der Zeitung: «Liebe Basler, das ist Weltklasse».
19 Kommentare
    Fritz Kleeberg

    Über die hohen Baukosten und langen Bauzeiten staatlicher Baustellen in Deutschland sollte man sich nicht wundern. Von einer Insiderin habe ich erfahren, dass von diesen Baustellen Gelder abgezweigt werden für andere Zwecke, die man der Öffentlichkeit aber verbergen muß.