Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

17 Tracks für sonnige TageVergessen Sie «Macarena»

So wie Lorde in ihrem Video zu «Solar Power» hätten wir es auch gern.

Nativ: «Summer i dr Stadt»

Weiter nach der Werbung

Fehler Kuti: «The Good Policeman»

Van Halen: «Happy Trails»

Francesco Guccini: «Canzone per un’amica»

Tocotronic: «Jenseits des Kanals»

Peter Licht: «Sonnendeck»

Meridian Brothers: «Los Golpeadores de la Cumbia»

Girl in Red: «Serotonin»

Pino Daniele: «Che calore»

Stereo Luchs feat. Natel: «Bellevue»

Von Wegen Lisbeth: «L.OST»

Lorde: «Solar Power»

Giuni Russo / Franco Battiato: «Un’estate al mare»

Faithless: «Crazy English Summer»

Koop: «Summer Sun»

Haim: «Summer Girl»

Babes Wodumo ft Mampintsha: «Wololo»

red.

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Thom Pfister

    Wenn es kein Sommer gibt, gibt es auch keinen Sommerhit. So einfach.