Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

FCB: Zweiter Sieg im zweiten TestDie Basler Bergsteiger gewinnen in Lugano

Die Basler Spieler bejubeln den Treffer zum 1:1 durch Liam Chipperfield (Nummer 40).
Weiter nach der Werbung
Pajtim Kasami im Zweikampf mit Luganos Mattia Bottani.
Darian Males spielte in der zweiten Halbzeit auf der Position von Arthur Cabral, hatte aber kaum gefährliche Abschlüsse.
Trainer Patrick Rahmen zeigte sich nach dem Spiel zufrieden mit der Leistung und dem Positionsspiel seiner Mannschaft.
1 / 5