Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

176 Kilometer LuftlinieDFB-Elf reist von Stuttgart nach Basel – per Flugzeug

Um die 176 Kilometer Luftlinie zwischen Stuttgart und Basel zu überbrücken, nahm die deutsche Fussball-Nationalmannschaft das Flugzeug.

DFB und Nachhaltigkeit?

Weniger Ansteckungen und Verletzungen

20min/bor

5 Kommentare
    Goran Klepic

    Das ist alles nur so halbschlimm, weil der DBND ( Deutscher Bundesnachrichten Dienst ! ) ja dasselbe tut ! Diese Sauferkelspitzel befinden sich ueberall : "Angefangen mit der Firma Security 4 You, die sich heimlich einmal nur so schnell in der Schweiz einquartierte und dann vom Schweizerischen Geheimdienst fuer die Ausspitzelung von Privatbuergern benutzt worden war ! Ein Skandal, wenn man mich nach meiner Meinung fragen wuerde, aber leider tut das ja niemand und man haelt mich ja fuer verrueckt ! Die Zukunft wird die unheimliche Wahrheit ans Tagelicht befoerdern und falls die Fasnacht nicht "wieder" ausfaellt, koennen wir ja etwas zum Lachen und Schmuntzeln haben ! Mei, der Cortege koennte es in sich haben und die Schaulustigen unterhalten ! Man kann nur hoffen, dass die Underclassmen nicht wieder etwas Kriminelles anstellen werden, damit sie Aufmerksamkeit erringen ! Angefangen mit Caotic Concrete !