Zum Hauptinhalt springen

Von «waghalsig» bis «beglückend»Deutsche Presse begutachtet den Schweizer Sonderweg

Seit dem 19. April ist Gastronomie in Aussenbereichen erlaubt. Das weckt mitunter auch ennet der Grenze Begehrlichkeiten.

«Es ist mutig, was die Schweiz macht; ich würde vielleicht sogar sagen, es ist waghalsig.»

Mathieu von Rohr, «Der Spiegel»

Raclette oder Rösti

242 Kommentare
    Luca Mueller

    «Es ist mutig, was die Schweiz macht; ich würde vielleicht sogar sagen, es ist waghalsig.» ... das mag sein. Was Deutschland macht mutet wie eine von der Obrigkeit verordnete Katharsis an, nicht aufmucken, Augen zu und durch!